Stornierungen

Ein Widerruf muss schriftlich per Post oder per E-Mail oder Fax erfolgen, und muss durch Crete Experience bestätigt werden. Falls ein Kunde vom Vertrag zurücktritt oder einen vereinbarten Termin nicht einhält, ohne vorher den Vertrag gekündigt zu haben, kann Crete Experience eine angemessene Entschädigung verlangen. Crete Experience kann eine konkrete Berechnung des Schadens oder eine allgemeine Stornogebühr vorsehen. Diese beträgt: